12. August 2019
Familienidylle. Was uns auf diversen Werbeplakaten, aus Urlaubsprospekten und in TV.Spots wie die einfachste und leichteste Sache der Welt entgegenkommt, ist in Wirklichkeit oft ein hartes Stück Arbeit. Manchmal, ja manchmal ist sie einfach da. Und manchmal braucht es jede Menge Beziehungsarbeit, damit sowas oder sowas Ähnliches wie Familienidylle entstehen kann.

06. August 2019
Wenn man einen (annähernd) englischen Rasen möchte - verbringt man die eine oder andere Stunde im Sommer in der Wiese sitzend, bewaffnet mit Gartenwerkzeug oder Essbesteck und es geht den ungewünschten Pflanzen an den Kragen. Beim Unkraut-zupfen hat man allerhand Zeit zum Nachdenken. Was mir bei dieser meditativen Arbeit so durch den Kopf geht und was das Unkraut mit dem Leben (als Beraterin) zu tun hat, darüber liest du in diesem Beitrag.

02. August 2019
Dass Urlaube fast immer an hohe Erwartungen geknüpft sind, ist verständlich. Es sind wenige Wochen oder Tage im Jahr, für die man häufig viel Geld bezahlt, auf die man sich lange vorher schon freut und die mit vielen - leider oft unausgesprochenen - Hoffnungen und Wünschen gespickt sind. Dass und wie diese Haltung in unserem Fall schon mal richtig in die Hose ging, liest du im neuen Blog. Vorsicht: unterhaltsam!

03. Juli 2019
In diesen Tagen ist es wieder soweit. Unsere Schulkinder bekommen ihre Zeugnisse in die Hand gedrückt, überwiegenderweise mit Ziffernnoten, die anscheinend Auskunft über unsere Kinder geben können. Noten können vielleicht MANCHES ausdrücken, was so in einem Schuljahr von einem Kind oder Jugendlichen geleistet wird. Bei weitem aber nicht alles. So kann und möchte ich als Mama auch ZEUGNIS geben, wovon ich ZEUGin war in den letzten Monaten. Und nein - dazu brauche ich keine Ziffernnoten.

17. Juni 2019
Jeden Tag reisen unsere Jugendlichen dem Erwachsenensein ein Stück näher. Wann genau ist eigentlich der Übertritt? Es gibt natürlich nicht den EINEN Tag, das EINE Ereignis, den EINEN Zeitpunkt, wann es soweit ist. Es ist viel mehr ein Prozess, eine Reise … auf die wir sie in Wahrheit jahrelang vorbereiten und begleiten versuchen.

26. April 2019
Du kannst. Leben ist ja Veränderung, ständiger Wandel und immer wieder Lernen. Du lernst dich dabei von verschiedenen Seiten kennen, entdeckst Eigenschaften, die du vorher nicht kanntest und überrascht dich wahrscheinlich öfter selbst, wie und was du alles schaffst. Im Besondern wird das bewusst durch das MAMAsein. Wo und wie sich überall Grenzen verschieben können, darum geht's im aktuellen Blog Beitrag.

12. April 2019
Wenn Frauen zu Müttern werden, ist das für die meisten ein einprägsames Erlebnis. Hat alle Vorbereitung was gebracht? Wie geht es uns als Familie? Was kommt da eigentlich auf mich zu? Mit ein paar dieser Fragen habe ich mich beschäftigt und (so gut es ging) versucht, mich an die Anfänge meines MAMAdaseins zu erinnern.

06. März 2019
Reduzieren tut gut. Du brauchst dafür natürlich keinen kalendarischen Anlass - du kannst das jederzeit tun. Warum ich mich trotzdem gern auf "Fastenzeiten" einlasse und wie Fasten mit allen Sinnen gehen kann, darum geht's in diesem Beitrag.

24. Februar 2019
17. So viele Jahre hab ich Erfahrung mit unseren schulpflichtigen Kindern. In diesen Tagen geht's wieder los: Die Hausaufgabenpakete schlagen wieder am Küchentisch auf, die Schularbeitenwelle überrollt unsere Freizeitpläne, Schülerseelen wollen aufgebaut und motiviert werden, manchmal auch getröstet. Schule könnte auch ganz anders gehen. Wie die Schule meiner Träume für meine Kinder funktioniert, kannst du in diesem Beitrag lesen.

31. Dezember 2018
Heut ist es wieder so weit. Ein Jahr geht zu Ende, ein Neues beginnt. Viele Menschen denken in diesen Tagen über das vergangene Jahr nach, sind dankbar, vielleicht erleichtert, manche betrübt, manche erfüllt, manche voll Sehnsucht. Natürlich brauchst du nicht auf den 1. Jänner eines x-beliebigen Jahres zu warten, um dir etwas Gutes vorzunehmen. Du kannst JEDEN Tag dafür auswählen, eine Verbesserung zu bringen oder dir etwas Positives vornehmen. Es aber an einem 1. Jänner ausgerechnet...

Mehr anzeigen

Kerstin Bamminger

+43 650 5618246

aktiv@beziehungsweiseleben.at