Ab auf die (große) BÜHNE!

Hier kommt der VORTRAG zum Thema deiner Wahl, auf die Bühne deiner Wahl!


POSITIVE SPRACHE

 

Aber. Müssen. Nicht.

 

Der Sprachstil vieler Menschen ist oft negativ geprägt, eher trennend statt verbindend, problemorientiert statt lösungsorientiert.

 

Woher kommt diese Gewohnheit?

 

In diesem 2-stündigen Mitmach-Vortrag hast du Gelegenheit deine Sprachmuster zu durchforsten, deinen Wortschatz zu entrümpeln und über die geheime Kraft kleiner Worte zu lernen.


Damit die Liebe bleibt

3 "Bewohner" die einziehen sollten, damit die Liebe nicht auszieht

 

In eurem Haus der Liebe hat sich vielleicht der Alltag breit gemacht, ihr habt das Gefühl "nur mehr" zu funktionieren, die Leichtigkeit hat sich irgendwo verabschiedet, immer derselbe Einheitsbrei, die Liebe zueinander, zum Leben ... lehnt irgendwo in der Ecke?

Damit die Liebe nicht bei euch auszieht, sondern bleibt, kann man drei Bewohner "einladen" bei sich einzuziehen. Die drei Bewohner heißen:

1. Gelassenheit

2. Achtsamkeit und

3. Humor

Wie es gelingen könnte, dass in eurem Haus eine Atmosphäre entsteht, wo man entspannt und freundlich miteinander umgeht, wo nicht Alles perfekt ist, aber lebenswert und man über den Ernst des Lebens auch mal lachen kann, darum geht's in diesem Vortrag.

Damit die Liebe bleibt und im besten Fall sogar noch größer wird. 


Geschwister sind ... für immer!

 

Geschwister prägen uns mindestens so stark wie unsere Eltern. Die Beziehung zu Bruder und Schwester sind in mehrerlei Hinsicht besonders und heben sich von allen anderen ab.

Grund genug, sich einen Abend lang dem Thema zu widmen.

Wir gehen ein auf:

 

Geschwisterposition und deren Bedeutung, welche Konflikte es im "Kinderzimmer" gibt und was Eltern dabei tun können, wie und wodurch die Qualität von Geschwisterbeziehungen beeinflusst wird.

Auch Geschwistereifersucht und wie Eltern damit umgehen können ist in diesem Vortrag Thema.

 

Jede Menge Input nicht nur für die eigenen Kinder sondern eventuell auch für die eigenen Geschwisterbeziehungen ... man kann ja immer noch was dazulernen.


3 ZUTATEN für entspannte Elternschaft

"Eigentlich sind wir ja ganz anders. Wir kommen nur so selten dazu!"

 

Denkt IHR euch das auch manchmal? Ich jedenfalls schon, und dann mach ich gern folgendes: mal raus aus dem Karussell, innehalten und durchatmen, mich auf das WESENTLICHE konzentrieren. 

Ihr würdet auch so gern als Eltern und als Paar ein wenig anders sein - gelassener, lustiger, netter zu euren Kindern (UND zu euch selbst)? 

Aber nur, WIE, bitte schön?

 

Wir nehmen uns Zeit, drei Zutaten für ein entspannteres Leben als Eltern zu beleuchten und zwar folgende: Gelassenheit, Achtsamkeit und Humor.

Wenn ihr als Eltern (wieder) mehr davon in euer gemeinsames Familienleben integrieren möchtet und ein paar Kniffe braucht, damit es euch besser gelingt, diese Zutaten in deinen Alltag zu mischen, dann gönnt euch ein bisschen Zeit zu diesem Thema!


Du suchst eine Referentin für eine Elternbildungsveranstaltung?

Leitest eine Mütterrunde?

Veranstaltest einen Elternabend?

Bist im Team einer "Gesunden Gemeinde"?

Du bist im Katholischen Bildungswerk kbw tätig?

 

Lade mich auf "deine Bühne" ein und ich unterhalte euch einen Abend lang interaktiv zu einem der oben genannten Themen.

Egal ob Mütterrunde, Stammtisch, Gesunde Gemeinde, Elternabend in KG oder Schule, Fachtagung oder Bildungskongress, …

Du kümmerst dich um Gäste & Location, ich bring das Thema deiner Wahl mit:

 

 

Honorar: 25€ pro Person - oder Pauschale (nach Aufwand und Entfernung: bitte einfach anfragen!)

 

Ach ja, und: ich brauch natürlich keine "Bühne" ..., ich bleib gern am "Boden der Realität" und spreche mit euch "auf Augenhöhe" - Hauptsache, ich erreiche mit meinen Worten das Publikum :-) ... im direkten und übertragenen Sinn!

 


Der VORTRAG in deiner Nähe:


"Damit die Liebe bleibt" 

WANN: 7. März 2019 - 19.30 Uhr

WO: Steinakirchen am Forst, Pfarrzentrum

VERANSTALTER: Bildungswerk der Pfarre Steinakirchen


"Geschwister sind ... für immer!"

WANN: 4. April 2019 - 19.30 Uhr

WO: Desselbrunn, Pfarrheim

VERANSTALTER: KBW & KiLi Team Desselbrunn


"Achtsamkeit im Umgang mit Kindern"

WANN: 3. & 10. April 2019 - jeweils 18.30 - 21.00 Uhr

WO: Haus der Frau, Linz

VERANSTALTER: Haus der Frau


"Eltern sein ... und Paar bleiben."

WANN: 15. Mai 2019 - 19.30 Uhr

WO: Gemeindesaal, Bad Wimsbach

VERANSTALTER: Gesunde Gemeinde Bad Wimsbach


Thema:

WANN: 14. November 2019

WO: Roitham

VERANSTALTER: Gesunde Gemeinde Roitham

Kerstin Bamminger

+43 650 5618246

aktiv@beziehungsweiseleben.at